Event Details

Date

Fr 30. Okt. 2015

Time

ab 19:30 Uhr

Location

Verschiedene Orte in GRAZ

Die grazjazznacht 2015

Die Jazznacht der Nächte, die traditionelle grazjazznacht, ist heuer länger und dichter denn je!

Die gemeinsame Großoffensive der Grazer Jazzclubs bzw. – veranstalter geht am 30. Oktober mit dem Rekordaufgebot von elf Bands in sieben Locations über die Bühne und geht da und dort mit einigen Sessions auch noch in eine open end-Runde.

Um die Durststrecken zwischen den einzelnen Konzerten bzw. Örtlichkeiten erträglicher zu gestalten, gibt’s heuer sogar zwei regelmäßig rotierende Shuttlebusse, die natürlich im Preis des Tickets enthalten sind.

Und dieses Ticket hat es in sich und ist die Attraktion schlechthin, gibt es doch alle Konzerte der langen Jazznacht zum Preis von einem regulären Konzert, wie es die jeweiligen Veranstalter sonst unterm Jahr anbieten. Denn mit diesem massiven nächtlichen Jazzeinsatz soll natürlich auch ein neues Publikum gewonnen und jungen neugierigen Musikfans die Scheu vor dem Etikett Jazz genommen werden.

Da die grazjazznacht seit ihren Anfangszeiten Ende der 1990-er (damals noch unter anderem Namen) auch immer die aktuelle geografische Lage der Szene abbilden sowie das Ambiente seiner Clubs herzeigen will, haben sich im Laufe der Jahre auch die nächtlichen Routen und die jeweilige Aufenthaltsdauer geändert. Mit den jeweils repräsentativen Beiträgen der einzelnen Veranstalter ist auch das Programm breiter denn je geworden, und vom Swing Jazz bis zum Free Jazz von Ethno bis zu Soul und Hip Hop ist heuer so gut wie alles dabei, was gut, aber nicht teuer ist.

Jazzbus Abfahrtszeiten


ROUTE 1
20:45 Postgarage
21:00 Stockwerk
21:10 GMD
21:20 Postgarage
21:30 Orpheum
21:45 Forum Stadtpark
21:55 Royal Garden
22:00 Stockwerk
22:10 GMD
22:20 Postgarage
22:35 Forum Stadtpark
22:45 Royal Garden
23:00 Endstation GMD


ROUTE 2
19:00 Jakominiplatz
19:15 WIST
19:35 Postgarage
20:00 Jakominiplatz
20:15 WIST
20:30 GMD
20:45 WIST
21:00 Orpheum
21:15 Forum Stadtpark
21:30 Jakominiplatz
21:45 WIST
22:00 Ende GMD

 
Wo genau bleibt der Bus stehen:
Forum Stadtpark: Paulustorgasse/ Sauraugasse
Postgarage: Rösselmühlpark, Dreihackengase 42
Royal Garden Jazz Club: beim Schauspielhaus, Gehsteig
Orpheum: direkt vor dem Orpheum


Royal Garden Jazzclub ist 5 Gehminuten vom Stockwerk entfernt
WIST ist u.a. mit der Straßenbahnlinie 6 erreichbar

Acts

Parkorchester Graz Das Parkorchester wurde 2008 vom Baritonsaxophonisten Thomas Rottleuthner im Forum Stadtpark gegründet und ist eine in ihrer Besetzung variable Improvistionsgruppe. In den Konzerten gibt es Arrangements von Bandmitgliedern genauso zu hören wie spontane Improvisationsstücke. Bei den Konzerten kommt es auch immer zu Auftritten diverser Gastmusiker. So werden beim Auftritt in der Grazer Jazznacht […]

Chris Norz – drums Philipp Ossanna – guitar Matthias Legner- vibraphon Clemens Rofner- bass Sie sind jung, begeisternd, elektrisierend und sorgen für Begeisterungsstürme, welche von Preisen begleitet werden, wie z.B. dem Joe Zawinul Preis 2012, den 1. Platz bei der Bucharest International Jazz Competition 2013 und den Jimmy Woode European Jazz Award 2013. www.hi5music.at

Der aus der Ukraine stammende Saxophonist und Bandleader Mike Ievtushenko absolvierte sein Studium an der Kunstuniversität in Graz. Ein prägendes Konzert mit Schlagzeuger Klemens Marktl bekräftigte seinen Entschluss, ein Trio mit dem Stardrummer sowie mit dem slowenischen Bassisten Miha Koren zu gründen und eigene Musik zu präsentieren. Aus der Feder Ievtushenkos stammend spiegelt diese Musik […]

Rachelle Jeanty | vocal Gerd Schuller | keys Gerald Schuller | drums Dusan Simovic | bass Was haben Kommissar Rex und die Titanic gemeinsam? GERD SCHULLER, der Kommissar-Rex-Komponist, produzierte mit der Backgroundsängerin von Celine Dion, RACHELLE JEANTY eine Cd mit Beatlessongs im jazzig-chilligen Stil. Aufgenommen wurde im eigenen Tonstudio. Kennengelernt haben sich die Beiden, als […]

Lina Rahne- Gesang, Kompositionen Emiliano Sampaio- El. Gitarre Stephanie Zimmermann- Klavier Maximilian Ranzinger- El. Bass Luis Oliveira- Schlagzeug Mit einer Mischung aus Soul, Pop und Jazz schafft das Lina Rahne Group leidenschaftliche, ehrliche und gefühlvolle Musik. Die Leiterin Lina Rahne, slowenische Sängerin und Songwriterin, traf im Rahmen ihres Studiums der Jazzmusik an der Kunst Universität […]

  Spielt Edi Nulz nun einen Jazz, der von Elementen der Rockmusik gebrochen wird, oder ist es genau umgekehrt? Hört man hier nicht vielmehr eine Rockband, vom Jazz unterwandert? Tatsächlich ist der von der Kapelle angeworfene Traktor bereits Jazz, Indie, Rock `n’ Roll und weiteren Reinheitsgeboten gleichermaßen entschlüpft. Eigentlich polizeilich verboten: das basslose Jazz-Trio, die […]

Maja Solveig Kjelstrup Ratkje, voice, various, electronics Lene Grenager, cello Kristin Andersen, trumpet, recorder + surprise guest SPUNK: Manche mögen dabei an Pippi Langstrumpfs spontane Wortfindung denken, die sie auf die Suche nach dem Bezeichneten gehen lässt, manche an Lakritze der dänscihen Firma Galle & Jessen, andere wieder, der englischen Sprache mächtig, erkennen Mut und […]

“Buena Banda” is a brass band from Graz, Austria. The ensemble was established in 2013 by musicians from Brazil, Sweden, Italy and Croatia that met each other at the jazz department of the University of Music and Performing Arts in Graz during their studies. “Buena Banda” pays homage to the New Orleans brass band style, […]

Als italienisches Duo in Paris gegründet, kommen die Perikopen nun als klassisches Saxophontrio mit dem New Yorker Schlagzeuger Nick Wight und der neuen CD Three Human Beings im Gepäck. Ihre Wurzeln liegen in der europäischen Tradition und der afroamerikanischen Musik, als Trio haben sich The Pericopes nun aber auch innovative Improvisations- und Groove-Elemente sowie enthusiastisches […]

I care a little less about everything nowThis is not what I was looking for, no idea what it was, but this ain’t itAuf Schmieds Puls’ Debütalbum Play Dead ging es noch um große Gefühle. Das neue, zweite Album I care a little less about everything now handelt hingegen vom Abhandenkommen ebensolcher: Apathie, Verwahrlosung, die […]

Werner Radzik piano Stefan Padinger double bass „Taufrische Klänge und Töne, die von verwunschenen Wipfeln perlen. Früher Nebel, der sich lichtet, ein lockeres Gewand, und im Blick: eine lauschige Nacht. Bloßfüßig auf warmer Erde wandeln, jeder Schritt klingt an. – Vesna Petkovićs Stimme tanzt.“ Vesna Petkovic eröffnet die Pangea Konzertreihe mit eine Hommage an Billie […]

One4All – Ein Ticket für alle Konzerte

 

Vorverkauf 15 €/10 €

Abendkassa 17 €/13 €

(Ermäßigung für Schüler, Studenten, Club Ö1, Zivil- und Präsenzdiener)

 

Vorverkauf:

In allen Oeticket-Vorverkaufsstellen

www.oeticket.com Tel.: 01/960 96)

 

Kleine-Ticket

www.kleinezeitung.at/tickets, Tel.: 0316/87187111

Mitglied bei Hunger auf Kunst und Kultur. Freier Eintritt bei Vorweisen des Kulturpasses.

Limitierte Besucherzahlen, abhängig von den Veranstaltungsorten. Keine Platzreservierung möglich.

Veranstalter

Organisation: Berndt Luef St.-Peter-Hauptstraße 33/5/5 8010 Graz, Austria Tel.: +43 (0)316 425 016 oder: c/o WIST A-8010 Graz, Moserhofgasse 34 Tel.: +43 (0)316 836666-0 http://www.berndtluef.at/ WIST auf Googlemaps http://www.wist.vc-graz.ac.at/index.html/

Stockwerk Jazz Otmar Klammer Jakominiplatz 18 8010 Graz http://stockwerkjazz.mur.at/ https://www.facebook.com/pages/STOCKWERK-JAZZ/230721401422 Stockwerk auf Googlemaps anzeigen address: 8010 Graz, Jakominiplatz 18, Austria phone: +43.316.82 14 33 tickets: „Die Eintrittskarte“ – phone: +43.316.83 39 48 – office@dieeintrittskarte.at office: Otmar Klammer; phone/fax: +43.316.81 76 74 cellphone: +43.676.31 59 551 stockwerkjazz@chello.at opening hours: Mo – Sa: 18:00 – 01:00, Su 18:00 – […]

Royal Garden Jazz Club Adresse: Bürgergasse 4, 8010 Graz, Austria Kontakt: Burschi Wachsmann Mobil: 0043 (0)664/35 05 100 E-Mail: royal.garden@aon.at Internet: www.royalgarden.at RGJC auf Googlemaps anzeigen

Postgarage, 2nd floor (Eingang über Rösselmühlpark) Dreihackengasse 42 8020 Graz Postgarage auf Googlemaps anzeigen http://pangea.postgarage.at/ Konzeption und Koordination Stefan Bauer, Günter Brodtrager, Vesna Petković, Anita Raidl Kontakt pangea@postgarage.at Impressum Für den Inhalt verantwortlich Kunsthalle Gries Dreihackengasse 42 8020 Graz

Organisation: Ute Pinter Lichtenauergasse 5/16 A-1020 Wien http://www.openmusic.at/ Veranstaltungsort: Forum Stadtpark auf Google Maps öffnen

Fat Tuesday – Verein zur Förderung junger Jazzmusiker Leonhardstraße 36 8010 Graz Vertreten durch: Siegmar Brecher, Obmann Michael Lagger, Kassier Valentin Czihak, Schriftführer Kontakt: E-Mail: info1@jazzwerkstattgraz.com http://www.jazzwerkstattgraz.com/ Veranstaltungsorte (u.a.) Orpheum Extra auf Google Maps anzeigen

Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller und Redaktion: gamsbART Karmeliterplatz 5 8010 Graz E-Mail: office@gamsbartjazz.at Koordination: Gerhard Kosel Online-Redaktion: office@gamsbartjazz.at Das Büro auf Googlemaps anzeigen Veranstaltungsorte von gamsbART Jazz (u.a.) Orpheum Graz auf Googlemaps gamsbART – Stage im Wallzentrum

Stadtplan

 

Sponsors